Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
Best of the Coast, Western Australia 10 Tage



Perth nach Exmouth, 10 Tage / 9 Nächte

Australien hat so viel Grossartiges zu bieten, dass es schwer ist, das Beste zusammenzufassen. Wir glauben aber, wir haben es auf diesem 10-tägigen Trip von Perth die Küste hinauf nach Exmouth geschafft. Unterwegs erlebst du zahlreiche authentische Aussie-Erfahrungen, von unzähligen Wildtier-Begegnungen bis zu Kanutouren mit Aboriginal-Guides, auf denen du ihre Legenden kennenlernst. Beobachte die Meeresfauna in Shark Bay, sieh dir die Stromatolithen an, erkunde den Cape Range Nationalpark und noch viel mehr. Das Beste von Australien? Keine Frage.

Inbegriffen & Höhepunkte:

  • Besuch der Pinnacles
  • Besuch des Greenough Wildlife Park
  • Besuch der Hutt River Province
  • Besuch des Kalbarri-Nationalparks
  • Besuch von Hamlin Pools Telegraph Station und Stromatolithen
  • Besuch von Shell Beach und Eagle Bluff
  • Besuch des Welterbes Shark Bay
  • Aboriginal-Kanutour. Blowholes in Carnarvon
  • Abendessen in Coral Bay
  • Besuch des Cape Range Nationalparks
  • Besuch des Leuchtturms von Vlamingh Head
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
  • 8x Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Hotels (3 Nächte), einfache Hotels (3 Nächte), Swag-Camping (2 Nächte), einfache Hütte (1 Nacht)
  • Privater Minibus
  • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides

Reiseart: Classic/Standard
Erlebnis in kleinen Gruppen; Max. 16, im Schnitt 12

Preisrichtlinie: ab CHF 2179.00
(plus  oblig. Annullations- und Extrarückreisekostenversicherung, Auftragspauschale, Internationale- und Inlandflüge sowie alle weiteren Leistungen, die zur kompletten Reise dazugebucht werden.)



Reiseverlauf:

Tag 1
Perth
Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Tag 2
Geraldton/Batavia Coast (1F)
Besuche die Highlights auf dem Weg nach Horrocks Beach und erlebe die Pinnacles im Morgenlicht. Weiter geht es zu dem kleinen Fischerstädtchen Lancelin. Versuche dich im Sandboarding, bevor es weiter geht zum Greenough Wildlife Park und reise für den Abend nach der Batavia Coast.

Tage 3-4
Kalbarri/Kalbarri Nationalpark (2F)
Besuche auf dem Weg nach Kalbarri die Hutt River Province, die älteste „Mikronation“ in Australien und einige Attraktionen an der Küste. Am Nachmittag kannst du reiten, abseilen, Kanu fahren oder am Strand relaxen. Erkunde den Kalbarri Nationalpark, dann Zeit zur freien Verfügung, um Westaustraliens Abenteuer-Hauptstadt zu geniessen. Campieren während zwei Nächten unter den Sternen in einem traditionellen Swag.

Tage 5-6
Monkey Mia (2F,1A)
Weiter geht es nach Monkey Mia und Shark Bay mit Zwischenstopps. Besuche die historische Hamlin Pool Telegraph Station, die Stromatolithen und Shell Beach. Am Tag 6 lernst du im UNESCO-Welterbe Shark Bay Grosse Tümmler aus nächster Nähe kennen. Geniesse am Nachmittag eine Aboriginal-Kanutour.

Tag 7
Coral Bay (1F,1A)
Besuche Eagle Bluff, danach Weiterreise nach Carnarvon, wo du die berühmten Blowholes sehen kannst. Weiter geht es nach Coral Bay für ein abendliches Barbecue. Dies ist ein grossartiger Ort, um Walhaie zu beobachten, wenn Saison ist.

Tag 8
Coral Bay/Exmouth (1F)
Tag zur freien Verfügung im wunderschönen Coral Bay am Ningaloo Reef. Du kannst eine Marine-Eco-Tour machen, mit Mantarochen schwimmen oder eine Tour mit dem Glasbodenboot machen. Am späten Nachmittag geht es weiter nach Exmouth.

Tag 9
Exmouth - Cape Range Nationalpark (1F,1M,1A)
Erkunde den Cape-Range-Nationalpark, inklusive Yardie Creek und Turquoise Bay. Du kannst in Navy Pier tauchen oder im blauen Wasser schnorcheln gehen. Spaziere raus zum Vlamingh Head Leuchtturm.

Tag 10
Exmouth (1F)
Abreise zu jeder Zeit möglich. Suchst du eine Mitfahrgelegenheit zurück nach Perth? Nimm den "Perth Express" dazu und geniesse eine 2-tägige Fahrt mit deinem CEO zurück in den Süden. Auf halbem Weg verbringst du eine Nacht in einem Swag.

Alle Bilder und Karten auf dieser Seite unterstehen den Copyrights der Tourism Australia, G Adventures und ozeania.