Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
FASZINATION COBOURG


TOP END - CAMPING



FASZINATION COBOURG HALBINSEL - Gurig Nationalpark

5 Tage / 4 Nächte von/bis Darwin 

Programmüberblick

Tag 1:
Frühmorgens Fahrt zu den Feuchtgebieten des Adelaide River und des Fogg Dam Conservation Reserve. Teilnahme an der Corroboree Billabong Bootsfahrt. Erfrischungs-Stopp am Bark Hut Inn bevor es in den Kakadu Nationalpark geht. Über die alte Jim Jim Road Fahrt nach Maguk zur Barramundi Gorge. Wanderung zu den Wasserfällen. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad. Fahrt zum Nourlangie Rock. Hier sehen Sie einige der ältesten Felsmalereien der Aborigines. Anschliessend Fahrt zum Nawalandja Aussichtspunkt. Sie erleben einen fantastischen Sonnenuntergang mit Blick auf den Nourlangie Rock und das Arnhemland. Weiterfahrt nach Jabiru.Unterkunft in den Lake View Bush Bungalows (M,A)

Tag 2:
Fahrt nach Cahills Crossing, Eingang zum Arnhemland. Während der Fahrt zur Gunbalanya Aboriginal Gemeinde können Sie Überflutungsgebiete beobachten. Besuch des Injalak Kunst- und Handwerkszentrum. Sie haben die Möglichkeit lokale Künstler zu treffen und bei ihrer Arbeit zu beobachten. Mit einem Aboriginal-Führer sehen Sie die historischen Kunststätten am Injalak Hill. Anschliessend Fahrt auf die Cobourg Peninsula zum Küstencamp. Unterkunft im Permanent Coastal Camp von Venture North (F,M,A)

Tag 3:
Sie entdecken den Cobourg Marine Park per Boot bis zur Victoria Siedlung von 1838-1849. Besuch der Ruinen. Die Cobourg Peninsula bietet einen marinen Artenreichtum wie Seekühe, Delfine, verschiedene Schildkrötenarten, Krokodile, Rochen und natürlich verschiedenste Fischarten. Geniessen Sie den Sonnenuntergang im Camp direkt an der Küste.

Tag 4:
Sie erforschen die unter Naturschutz stehenden Ramsar Feuchtgebiete. Über die nördlichen Strände (Schildkrötenbrutgebiete) Fahrt zum Kultur- und Informationszentrum des Gurig Nationalparks, bevor es zurück zum Camp geht. (F,M,A)

Tag 5:
Fahrt durch den Kakadu Nationalpark. Besuch des Ubirr Rock mit Felsmalereien und einem fantastischen Rundblick über die umliegenden Feuchtgebiete. Über den Arnhemland Highway Fahrt nach Darwin mit einem Stop bei den Mumukala Feuchtgebieten, um tausende von Gänsen zu beobachten. Ankunft in Darwin gegen 19.00 Uhr. (F,M,A)


Inklusive:

  • Transport im bequemen und gut ausgestatteten Toyota Landcruiser (4x4)
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Unterkunft in Bush Bungalows & feststehenden Zwei-Personen Safari-Zelten (inkl. Bettzeug & Kopfkissen)
  • Eintritte zu den Nationalparks und zum Arnhem Land
  • Besuche, Ausflüge und Aktivitäten gemäss Programm
  • Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Trinkwasser

Information:
Bitte keine Hartschalenkoffer benutzen. Wir empfehlen Ihnen eine Reisetasche und einen Tagesrucksack pro Person

Reisedaten

Diese Reise führt von ca. April bis November und beginnt jeweils Montags und Donnerstags in Darwin.

Richtpreise

p.Person ab CHF 2200.00
Fill out my online form.