Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
Backpacking in Neuseeland

…Land voller Kontraste und Abenteuer. Aktive Vulkane, schroffe Küsten und unerforschte Urwälder. Moderne Weltstädte und abgelegene Schaffarmen. Das Land der Maori, die seit mehr als 1000 Jahren hier leben. „Kia Ora“ – Willkommen in Neuseeland.

 

Reisen im Bus

InterCity Coachlines – Flexi-Pass
Seit der Einführung desFlexi-Passes im Jahr 2003 bestätigt sich dieser Pass als „Stern“ unter den neuseeländischen Transportpässen. Der Flexi-Pass wird in Reisezeitblöcken“ verkauft, ähnlich wie eine Prepaid-Karte vom Mobiltelefon. So z.B. beginnt der erste „Block“ bei 15 Stunden und ein „Auffüllen“ ist möglich!!
Unterwegs in Neuseeland können Sie Ihren Flexi-Pass problemlos online bearbeiten und Ihre Reise von Ort zu Ort buchen. Reisen in alle Richtungen ist erlaubt und Sie können ein- und aussteigen wo immer Sie wollen. Der Pass erlaubt auch das Reisen mit den erstklassigen Reisebussen von Newmans Coach Lines, welche vor allem Tagesausflüge durchführen.

Magic Neuseeland - mit Gleichgesinnten dieses Land kennen lernen
Mit diesem Unternehmen reisen Sie unabhängig, lernen aber jede Menge Leute aller Altersgruppen kennen. Sie können ein- und aussteigen, wo Sie wollen und erhalten immer sehr viele Infos über die Gegend. Die Busse legen viele Stopps zwischendurch ein, während denen man kurze Wanderungen unternimmt oder eine Sehenswürdigkeit besichtigt. Damit alle im Bus am Abend einen Platz zum Schlafen haben, bucht der Fahrer jeweils die Unterkunft im Voraus. Auch Freizeitaktivitäten können bei ihm reserviert werden. Die Buspässe sind ein Jahr lang gültig. Magic Bus Reisende erhalten viele Vergünstigungen in Shops, Restaurants, Unterkünften etc.

Stray Travel - für Flashpacker und Backpacker - vor allem aber für unabhängig Reisende
Diese Bustouren sind ideal für aktive Flashpacker und Backpacker. Die durchschnittliche Gruppengrösse beträgt 35. Hier erleben Sie Neuseeland auch abseits der bekannten Touristenpfade. Bei einigen Buspässen lernen sie bei einem Maori Cultural Stopover die Kultur der Ureinwohner kennen. Damit Sie garantiert einen Platz zum Schlafen haben, können Sie sich die Backpacker-Unterkunft reservieren lassen und auch Aktivitäten vorausbuchen. Der Buspass ist ein Jahr lang gültig und Sie können so oft Sie wollen, auf dem Streckennetz ein- und aussteigen.

Impressionen Neuseelands

„Abel Tasman Enchanted Coast Sea Kayaking“

3 Tage von/bis Nelson auf der Südinsel

Der Abel Tasman Nationalpark mit seinen abwechslungsreichen Küstenformationen sollte man unbedingt besuchen. Auf dieser einmaligen geführten Kajaktour in sehr kleinen Gruppen (2-6 Personen) erleben Sie die Höhepunkte des Nationalparks – sie ist für Sportliche und Wasserratten genau das Richtige! Tour findet jeweils zwischen Oktober und Mai statt.

 

„Bay of Islands Sailing“

3 Tage/2 Nächte von/bis Kerikeri, Bay of Islands, Nordinsel

Geskipperter und geführter Segeltörn durch die Bay of Islands. Die Bay ist ein System versunkener Flusstäler mit ca. 150 Inselchen Der Törn ist die wohl schönste und erholsamste Art, diese bezaubernde Region kennen zu lernen.
Mindestens 2, maximal 4 Personen.

 

„Pferdetrekking - Hurunui Seaward River“

4 Tage/3 Nächte von/bis Nähe von Christchurch, Südinsel

Naturnahes Reiterlebnis in einer spektakulären und unberührten Gegend. Einige der Höhepunkte sind: die südlichen Alpen, Waitohi Fluss, Hurunui Tal, Seven Hills Shearing Shed, Mount Noble, Gola Peak, Seaward River, Eskhead, Mount Mizar, Ben Cliberick, Mount Catherine, Kanuku Saddle und Amuri Basin. Das Pferdetrekking ist geführt mit Ausrüstung, Mahlzeiten und Unterkunft. Sie erhalten auf Leihbasis einen Oilskin (Stockmans Reitmantel), Satteltaschen, Schlafmatte, Helm und Campingausrüstung Diese Reise wird von Oktober bis Mai durchgeführt.
Mindestens 2, maximal 6 Personen

 

„Stewart Island“

5 Tage/4 Nächte Trekkingreise von Riverton bis Invercargill, Südinsel

Suchen Sie einen Trek abseits der üblichen Touristenpfade, aber mit genauso vielen Highlights und noch mehr? Dann ist dieses Trekking genau das Richtige. Auf Stewart Island erwartet Sie eine faszinierende und unberührte Natur - ein Teil Neuseelands, den erst wenige Besucher erlebt haben! Hier haben Sie die besten Chancen in der intakten Natur den niedlichen endemischen Kiwi-Vogel in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten. Die Unterkunft findet in netten Hütten statt. Die Treks werden von November bis April durchgeführt.
Mindestens 2, maximal 6 Personen

 

„West Coast Wilderness Tour”

Hiking Trek 10 Tage Nelson – Queenstown ¨

Erleben Sie Neuseeland abseits der ausgetretenen Pfade. Auf dieser geführten Trekkingreise erkunden Sie Gebiete, die nur zu Fuss erreichbar sind. Die Tour bietet eine solche Vielfalt an Erlebnissen, dass wir sie kaum beschreiben können. Am besten probieren Sie sie selber aus. Achtung: ihre Erwartungen können übertroffen werden! Mindestens 4 bis maximal 12 Personen Camping- und Hüttenunterkunft

 

Unabhängig Reisen

Auto-Miete
Neuseeland total unabhängig bereisen! Unser renommierter Partner ist ein seit zwanzig Jahren bestehendes Familienunternehmen und verfügt über die modernste Fahrzeugflotte in Neuseeland. Depots gibt es in Auckland und Christchurch.

Campervan-Miete
Unabhängig reisen und das Bett dabei haben! Wir bieten günstige Campervans an, in denen Sie die totale Freiheit geniessen. Depots gibt es in Auckland und Christchurch.

Getting Started with Nomads

Mit den Nomads Arrival Packages haben Sie einen perfekten Start in Ihr Down Under Abenteuer.

Wir buchen für Sie 3 Nächte bei Ihrer Ankunft in Australien, inkl. Transfer vom Flughafen und einem Abendessen. Günstiger und stressfreier kann Ihr Abenteuer nicht starten!

Arrival Packages in Nomads Hostels gibt's in den folgenden Städten:
Sydney, Melbourne, Perth, Cairns, Brisbane, Auckland(NZ) und WellingtonNZ)
Diese Packages beinhalten Unterkunft in Mehrbettzimmern.

Cheap & Chic:
Für alle, die ein wenig mehr Komfort wünschen, gibt's Arrival Packages auch in den folgenden Städten:
Melbourne, Sydney, Perth, Wellington und Auckland - und die Unterkunft findet in Upperclass Hostels im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC statt.

Bedhopper Pass für 5, 10 oder 15 Nächte:
Für die Unschlüssigen oder Freiheitsliebenden, die trotzdem in guten Jugendherbergen zu absoluten Vorzugspreisen übernachten wolen. Die Voucher sind mit offenem Datum und werden von den meisten Nomads-Jugendherbergen in Australien, Neuseeland und Fiji als Zahlungsmittel angenommen. Vorausbuchungen sind in der Hochsaison notwendig. Die attraktive Nomads Adventure Card und einen Reiseführer erhalten Sie bei einer Bedhopper-Pass Buchung dann vor Ort.

Sinnvolles Reisen mit Conservation Volunteers

Diese Reisen sind für Naturbewusste und Naturliebhaber bestens geeignet und bieten ein einmaliges Naturerlebnis sowie die Chance, der Natur etwas zurückzugeben! Conservation Volunteers bietet zwei verschiedene Programm an:

1) Das Naturschutz-Erlebnis bietet eine günstige Möglichkeit, einem Freiwilligen-Projekt von zwei oder 4 Wochen Dauer - oder auch länger - in Neuseeland oder Australien beizutreten.

  • wöchentliche Abfahrten
  • tiefe Reisekosten und alles inbegriffen: Preise ab AU$ 458.00
  • Einführung, Schulungen und ausführliche Orientierung vor Ort
  • erfahrene und professionelle Projektleiter
  • passend für Reisende mit Touristenvisum
  • gemeinschaftliche Unterkünfte meist in Jugendherbergen
  • fantastische Destinationen inkl. Nationalparks, Strand- und Küstenregionen, Inseln, Gebieten, die zum Unesco Welterbe gehören
  • Nature Saturdays: geführte Buschwanderungen und Besuche in der Wildnis sowie von kulturell interessanten Regionen an alternierenden Wochenenden  

2) Naturnahe Ferien (Naturwise Holidays): diese Reisen sind "Öko" Touren, die Besuche in unberührten Gebieten mit Naturschutzaktivitäten kombinieren. Die Reisen dauern von 2 Tagen bis eine Woche. Die Zeit, die Sie für Naturschutzaktivitäten aufwenden ist ca. 30-40%. Die restliche Zeit verbringen Sie mit Buschwandern, Inselausflügen, Tierbeobachtungen und Besuchen in Nationalparks. Inbegriffen sind:

  • komfortable Unterkunft in Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmern
  • Vollpension
  • erfahrene Reise- und Projektleiter
  • Transfers zum designierten Treffpunkt
  • Transport während der Tour
  • National Park und Reservat Eintritte
  • Ausflüge und Aktivitäten gemäss jeweiligem Programm
  • fixe Abfahrten
  • Exklusivität in einem Gebiet
  • Beitrag an Naturschutz- und Forschungsprojekte in Neuseeland oder Australien
  • einzigartige Erlebnisse!