Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
Conservation Volunteers

Conservation Volunteers - Ein Beitrag an die Natur!

Diese gemeinnützige Organisation veranstaltet seit 1982 Naturschutzprogramme und organisiert in Australien und Neuseeland, die eine einzigartige Kombination von Geben und Nehmen darstellt.

Die Reisen sind für Naturbewusste und Naturliebhaber bestens geeignet und bieten ein einmaliges Naturerlebnis sowie die Chance, der Natur etwas zurückzugeben! Conservation Volunteers bietet zwei verschiedene Programmarten in Australien und Neuseeland an:

1) Das Naturschutz-Erlebnis - Projekte für Freiwillige:
bieten eine günstige Möglichkeit, einem Freiwilligen-Projekt von zwei oder 4 Wochen Dauer - oder auch länger - in Australien oder Neuseeland beizutreten.

  • wöchentliche Abfahrten in Australien (verschiedene Abfahrtsorte)
  • wöchentlich Abfahrten ab Auckland in Neuseeland
  • tiefe Reisekosten und alles inbegriffen: Preise ab AU$ 365.00 pro Woche
  • Einführung, Schulungen und ausführliche Orientierung vor Ort
  • erfahrene und professionelle Projektleiter
  • passend für Reisende mit Touristenvisum
  • gemeinschaftliche Unterkünfte meist in Jugendherbergen
  • fantastische Destinationen inkl. Nationalparks, Strand- und Küstenregionen, Inseln, Gebieten, die zum Unesco Welterbe gehören
  • Nature Saturdays: geführte Buschwanderungen und Besuche in der Wildnis sowie von kulturell interessanten Regionen an alternierenden Wochenenden
 


2) Naturnahe Ferien (Naturwise Holidays):
diese Reisen sind "Öko" Touren, die Besuche in unberührten Gebieten mit Naturschutzaktivitäten kombinieren. Die Reisen dauern von 2 Tagen bis eine Woche. Die Zeit, die Sie für Naturschutzaktivitäten aufwenden ist ca. 30-40%. Die restliche Zeit verbringen Sie mit Buschwandern, Inselausflügen, Tierbeobachtungen und Besuchen in Nationalparks. Inbegriffen sind:

  • komfortable Unterkunft in Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmern
  • Vollpension
  • erfahrene Reise- und Projektleiter
  • Transfers vom designierten Treffpunkt
  • Transport während der Tour
  • National Park und Reservat Eintritte
  • Ausflüge und Aktivitäten gemäss jeweiligem Programm
  • fixe Abfahrten
  • Exklusivität in einem Gebiet
  • Beitrag an Naturschutz- und Forschungsprojekte in Australien oder Neuseeland
  • einzigartige Erlebnisse!
 

Die Reisegruppen sind klein, ca. 6 bis 10 Personen und Sie nehmen aktiv an Forschungsprojekten und Naturerhaltungs-Projekten teil. Beispiele sind:

  • Pflanzen von Bäumen
  • Untersuchung und Beobachtung der vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenarten
  • Erosions- und Salzgehalt-Kontrollen
  • Sammeln von Samen
  • Bau und Unterhalt von Wanderwegen
  • Wiederherstellung der natürlichen Lebensräume
  • Schutz von Weltnaturerbe-Gebieten

Wir beraten Sie gerne!