Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
Tipps & Tricks - Ozeanien

Tipps und Tricks - Ozeanien

BBQ
Grillieren auf offenem Feuer ist eine Freizeitleidenschaft in Australien und Neuseeland. Auf Campingplätzen und in Stadtparks gibt es häufig münzbetriebene Gas-Barbeques.

BYO / Bring Your Own
Bei Restaurants ohne Alkohol-Lizenz findet man den Hinweis BYO (bring your own): den eigenen Wein oder sonstige Alkoholika mitzubringen, ist dort üblich.

Eile mit Weile  
Wir empfehlen Ihnen dringend, an ihrem Zielort nicht sofort nach Ankunft ein Fahrzeug zu übernehmen. Lassen Sie sich Zeit, um sich vom anstrengenden Flug zu erholen. Gerne reservieren wir für Sie am Ankunftstag ein Hotelzimmer.

Familienferien
Australien und Neuseeland sind ideale Destinationen für Familien. Die erstklassige Infrastruktur macht das Reisen einfach. Die Flug- und Busverbindungen sind gut und auch die Strassen lassen nichts zu wünschen übrig. Impfungen, außer Starrkrampf und Kinderlähmung, werden nicht benötigt und die medizinische Versorgung ist vorbildlich.

Fahren in der Nacht  
Fahrten in der Nacht sollten Sie vermeiden. In dieser Zeit sind die Tiere am aktivsten und überqueren die Strasse ohne Warnung.

Frauen alleine unterwegs  
Für alleinreisende Frauen gibt es in Ozeanien keine nennenswerten Schwierigkeiten. So gibt es auch mehr alleinreisende Frauen als Männer in Australien und Neuseeland. Trotzdem raten wir, die allgemein gültigen Verhaltensregeln auch in Ozeanien nicht ausser Acht zu lassen.

Linksverkehr
In Ozeanien fähr man links – das Steuer ist rechts. Alles nur eine Sache der Gewohnheit. 

Reisedokumente
Kopieren Sie vor Abreise alle Ihre Dokumente wie Pass, Fahrausweis usw. und bewahren Sie diese getrennt von den Originalen auf. Die Flugtickets werden von uns kopiert. Bei Verlust können Sie damit viele Unannehmlichkeiten vermeiden. 

Rucksack oder Koffer  
Die Art Ihres Gepäckstückes hängt von der Art Ihres Reisens ab. Wollen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen, so empfehlen sich Koffer-Rucksäcke oder Rucksäcke mit Innengestell. Koffer oder Reisetaschen sind für Reisen mit dem eigenen Fahrzeug geeignet. Nehmen Sie neben dem Hauptgepäckstück immer auch einen kleinen Tagesrucksack mit.

Trinkgelder
Trinkgelder werden in Ozeanien grundsätzlich nicht erwartet. Besonders guter Service kann aber selbstverständlich honoriert werden.

Versicherung
Wir empfehlen Ihnen dringend eine Annullations- und Extrarückreisekosten-Versicherung abzuschließen. Sollten Sie ihre Reise infolge Krankheit, Todesfall in der Familie, oder Unfall nicht antreten oder frühzeitig abbrechen müssen, übernimmt diese Versicherung alle fälligen Annullationsspesen limitierte Mehrkosten. Verlangen Sie unsere Elvia Reiseversicherungs-Dokumentation.

Zahlungsmittel
Wie empfehlen Ihnen eine gute Mischung verschiedener Zahlungsmittel. Unerlässlich ist eien Kreditkarte. Dabei bewähren sich die Euro-/Mastercard und die VISA besonders. Auch mit der EC/Maestro-Karte könnte Sie an den Bancomaten Geld beziehen. Zusäztlich empfehlen wir Traveller-Checks sowie ein wenig Bargeld in kleinen Noten für die ersten Tage. Für Sprachschüler, die längere Zeit in Ozeanien bleiben, ist es ratsam, nach Ankunft bei einer lokalen Bank ein Konto einzurichten.