Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
MSC Divina

Liebe Frau Herzog

Bereits seit 3 Wochen sind wir wieder zurück in der leider nicht gerade sommerlichen Schweiz. Gerne gebe ich Ihnen kurz Feedback zu unserer Kreuzfahrt auf der MSC Divina.

Sie haben uns wieder einmal mehr einen super Tipp gegeben. Erst standen wir zwar etwas unter Kulturschock (nach einer Woche Camping auf einem riesen Luxusdampfer), aber wir haben uns rasch ans Leben auf dem Schiff gewöhnt.

Die Kabine war perfekt, das Essen sehr gut (vor allem abends im zugewiesenen Restaurant), die Kellner und überhaupt das ganze Personal waren extrem freundlich und überhaupt nicht aufgesetzt sondern einfach nur nett.

Wir haben einen Landausflug in Dubrovnik gemacht. Dies war zwar nicht ganz billig aber es hat super gepasst und auch hier war alles top. Alle anderen Städte (Bari, Izmir und Dubrovnik) haben wir problemlos mit den Kids auf eigene Faust gemacht.

Gut, dass Izmir so riesig ist, hatten wir etwas anders erwartet und waren dementsprechend auch total überrascht, dass man min. 1h an einen Strand fahren müsste Aber auch dort haben wir viel gesehen und erlebt.

Als einziger negativer Punkt gilt die Grösse des Schiffs. Wir würden hier nicht mehr gerade das grösste Schiff wählen. 3‘000 Leute waren halt schon etwas viel. Bei einem nächsten Mal würden wir ein etwas kleineres Schiff, welches vielleicht auch nicht gerade brandneu und daher sehr begehrt ist, wählen. Man hat sich aber gut daran gewöhnt.

Vielen vielen Dank für den tollen Tipp. Gerne melden wir uns nächstes Jahr wieder mit unseren Wünschen, Plänen etc.

Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Sommer.

Liebe Grüsse
P.S. & Fam.