Ozeania Reisen - Trämen - Reisen - Erleben
Myanmar

Myanmar

Liebe Yolanda

Wir möchten uns ganz herzlich für die Überraschung bedanken! Da wurden natürlich gleich wieder Erinnerungen wach!

Ja, unsere Reise war wirklich grandios - so viele Eindrücke und Erlebnisse, wir sind beeindruckt. Myanmar ist (noch) kein Land, welches einfach so ferienhalber bereist werden kann. Unweigerlich macht man sich Gedanken über die politische Situation und über die Frage, soll man überhaupt den Tourismus unterstützen und nach Myanmar reisen - wir haben keine Antwort gefunden und sind uns trotzdem einig, wir würden sofort wieder nach Myanmar reisen!

Der Einstieg in Bankok war überwältigend - mir ist Bankok besonders eingefahren, da ich aus meiner kleinen Arbeitswelt so ziemlich direkt in einer Weltstadt gelandet bin, sozusagen über Nacht und nicht wirklich vorbereitet. Das half mir, los zu lassen, schnell abzutauchen um mich in einer ganz anderen Welt wieder zu finden. Die Führung mit Huyi war mega! So eine quirlige spannende und feinfühlige Person. Sie hat uns Bankok in kurzer Zeit näher gebracht und so viel über die Geschichte erzählt. Nächste Führung in Thailand bestimmt nur mit ihr!

Einmal mehr hat die ganz Organisation perfekt geklappt. Da gibt es gar nichts zu meckern! Auch die Hotels waren sehr gut ausgewählt, ein guter Mix zwischen Luxus und sehr einfach. Ja und dann, die fünf Tage am Meer, WAUW, das hat gut getan! Fünf Tage im PARADIES - nächstes Mal würde ich nach einer solchen Reise ein bis zwei Tage länger am Meer verbringen. 

Nun hoffe ich, dass bei dir auch alles in bester Ordnung ist, danke dir nochmals und grüsse ganz herzlich.

Gutes weekend und bis bald!
B.